Carina Röllig

Carina Röllig wuchs in einer Unternehmerfamilie auf und lernte so schon früh was es bedeutet,ein Unternehmen zu gründen und zu leiten. Sie studierte Betriebswirtschaftslehre an der Technischen Universität Dresden und arbeitete einige Jahre als Produktmanagerin bei einem deutschen Reiseveranstalter. Mit dem MBA Studium Eventmarketing an der Technischen Universität Chemnitz erweiterte und vertiefte sie ihre Erfahrungen zum Thema Unternehmenskommunikation. 2010 lernte sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin im Forschungsprojekt „Web Data Integration Lab“ an der Universität Leipzig Sabine Maßmann und Dr. Hanna Köpcke kennen. Gemeinsam erkannten Sie das große Potential der innovativen Matching Technologie, gründeten 2012 die Webdata Solutions GmbH und brachten die Marktanalyse Software blackbee auf den Markt. Das Leipziger Unternehmen ist heute eines der am stärksten wachsenden deutschen Digitalunternehmen und beschäftigt mittlerweile 40 Mitarbeiter. Zu den zahlreichen Kunden zählen international führende Hersteller und Onlinehändler.