Reymound-Yaw Buckman

Reymound-Yaw Buckman, genannt Rey, ist seit September 2015 Airbus BizLab Leader in Hamburg. Das Airbus BizLab ist ein globaler Aerospace Accelerator und verfolgt ein hybrides Konzept für Startups und interne Projekte, um innovative Ideen schneller in erfolgreiche Geschäftsmodelle umzusetzen. Rey begann 2006 das duale Studium bei Airbus und arbeite danach 3 Jahre in der Konzernzentrale in Toulouse, bevor er sich eine 2,5 jährige Auszeit nahm. In dieser Zeit reiste er durch Ghana und Brasilien, absolvierte den zweijährigen CEMS Master in International Management in Sao Paulo, London und Rotterdam und sammelte Erfahrungen in zwei digital-health Startups.